Herzlich Willkommen auf der Speck-Alm

Wir möchten uns gerne vorstellen, vor allem jene, die uns noch nicht kennen: Die Speck-Alm ist ein Bio-Bauernhof mit Mostschenke im hügeligen Strudengau im unterem Mühlviertel.

 

Die Bio-Landwirtschaft, mit über 120 Weideschweinen und 17 Mütterkühen mit ihren Kälber, ist für uns die wichtigste Grundlage, für die Produkte, die bei uns auf den Jausenteller kommen. Daher werden bei uns alle Produkte selbst erzeugt und frisch zubereitet. Topfen, Eier und Gemüse kommen von Bio Bauern aus der Region.

 

Egal ob für Fleischtiger, Vegetarierer, Veganer, Kinder oder welche die es gerne scharf haben möchten, unsere umfangreiche Jausenkarte bietet für jeden Gaumen den passenden Genuss. Das Holzofenbrot wird bei uns wie zu Urgroßmutters Zeiten im alten Backhäusel vorm Haus gebacken und darf bei einer zünftigen Jause mit Bio Most, Bio Apfelsaft vom eigenen Keller oder hausgemachten Bio Kräutersäfte nicht fehlen.

 

Die Kinder können sich inzwischen am großen Spielplatz (mit überdachten "Specki-Land"), der sich direkt neben dem Gastgarten befindet, austoben.

 

Traumhafte Rundwanderwege wie Wolfsschlucht, Frauenstein und Donausteig laden zu einer Wanderung ein. Bei unserer "Ladestation", ein Wanderkühlschrank, können sich durstige Wanderer auch außerhalb unserer Öffnungszeiten bedienen.

 

In unseren Hofladen "total regional" erhalten Sie unsere hofeigenen Bio-Köstlichkeiten und erlesene Produkte der Region zum Mitnehmen. Mehrmals im Jahr gibt es auf Vorbestellung Bio Frischfleisch vom Weideschwein, Kalb oder Jungrind.

 

Wir gfrein se auf eich- schauts vorbei!

Fam. Gaßner mit Team

Baustellen-Tagebuch - "Ein Haus für Bio Schweine"

Damit wir auch in Zukunft den Bio Anforderungen und neuen Vorschriften in der Schweinehaltung gerecht werden, bauen wir für unsere Bio Schweine ein neues Zuhause. Natürlich dürfen die Schweinderln auch in Zukunft wieder auf die Weide und können sich so nicht nur über viel Frischluft freuen sondern auch über einen neuen Schlafplatz. 

 

Baubeginn war der 27.10.2017. Hier haben die Baggerungsarbeiten begonnen. Durch beschwerte Bedienungen (harter Boden) wurde ein zweiter Bagger hinzugezogen. Somit wurde im Herbst 2017  die Grundlage gelegt, damit wir im Frühjahr 2018 mit dem Aufbau des Stalles beginnen können.

Unsere Veranstaltungen

Muttertag mit Hubschrauberrundflüge

13.Mai ab 11.00Uhr

Am Muttertag kommt Thomas Eder mit seinem Helikopter wieder zu Besuch auf die Speck-Alm und bietet Rundflüge (Helikopter Tours Austria) an.

Ein besonderer Höhepunkt ist um 13.00 Uhr die Verlosung eines Rundfluges unter den anwesenden Müttern.

Zu Mittag servieren wir ein warmes Bio Bradl vom Weideschwein mit Knödel und Kraut.

Außerdem gibt es für jede Mutter wieder ein Kräuterstöckerl.

Jetzt schon Tisch reservieren:  

Mehr zu unseren Veranstaltungen unter: Veranstaltungen

Wir liefern nach Perg und Grein

Unsere biologischen, hausgemachten Speck- u. Wurstprodukte gibt es auch im Naturladen Nestelberger in Perg und im Bioladen "Natur und Wissen" in Grein.

Mo

22

Feb

2016

Ganzjährige Weidehaltung

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, nur Jausengerichte aus eigener Bio-Produktion zu kredenzen. Auf dem Hof leben zur Zeit über 120 Schweine auf unserer Weide, die Sie jederzeit besuchen können. Mit viel Erfahrung für artgerechte Weidehaltung sorgen Manfred und Jungbauer Michael für das Wohlergehen ihrer Schützlinge und kümmern sich persönlich um jedes Tier. 

Damit wir auch in Zukunft unseren Grundsätzen und Bio Anforderungen gerecht werden, bauen wir um bzw. neu. Infos gibt's natürlich hier.

Schwäbisch-Hällisch

Das Schwäbisch Hällische Schwein ist eine alte Haustierrasse. Die Kennzeichen sind der schwarze Kopf und das schwarze Hinterteil. Durch die gute Marmorierung und den höheren Speckanteil verfügt es über beste Fleischqualität und eigent sich sehr gut für die Produktion von Räucherwaren.

Mangaliza

Das Wollschwein ist eine ungarische Schweinerasse, die sich durch helle oder rote krause  Borsten und das langsame Heranwachsen (doppelte Lebenszeit) auszeichnet. Der Speck (Lado) ist bekannt für die gesunden Omega 3 Fettsäuren.

Land-Edelschwein

Das mittelgroße Edelschwein mit seinen weißen Borsten ist die bekannteste Schweinerasse Österreichs.  Durch die Weidehaltung bekommt das Schwein ein sehr gutes Muskelfleisch und zeichnet sich durch den hohen mageren Fleischanteil aus. Das Fleisch hat einen geringen Koch- und Bratverlust und ist bei unseren Frischfleischkunden sehr beliebt.


Do

02

Jul

2015

Bio-Lebensmittel sind Mittel zum Leben

Bei uns am Oberfrankenbergerhof wird BIO gelebt, produziert und konsumiert. Unter allen Bewirtschaftungsformen gilt die biologische Landwirtschaft als die nachhaltigste und umweltschonendste. Voraussetzung für die erfolgreiche biologische Produktion ist ganzheitliches Denken, eine vielfältige Struktur, Achtsamkeit auf die natürlichen Ressourcen und Weitblick auf das Wohlbefinden zukünftiger Generationen.

Wer auf besonderen Geschmack Wert legt, ist mit BIO bestens bedient.

• Keine chemisch-synthetischen Düngemittel

• Keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel

• Kein Einsatz von Gentechnik

• Verzicht auf synthetische Zusatzstoffe 

• Artgerechte Tierhaltung


Das Vertrauen der Konsumenten in Bio ist uns ein besonderes Anliegen. Alle Bio-Produzenten werden deshalb mindestens 1x jährlich von einer unabhängigen staatlich autorisierten Stelle kontrolliert.

Bio Austria Logo. Es befindet sich auf österr. Bio-Produkten, welche von Mitgliedsbetrieben des Verbandes Bio Austria in bäuerlicher Produktion hergestellt werden.

EU-Bio-Logo ist auf jedem Bio-Produkt verpflichtend anzubringen. In diesem Fall müssen mind. 98% der Zutaten im Produkt aus Österreich stammen.


Natur erleben und genießen!

Die Wolfsschlucht wurde 1997 als Natur- und Kulturlehrpfad ausgebaut und eröffnet. An Hand von Infotafeln am Weg durch die Schlucht werden die Badeeinrichtungen der ehemaligen Kaltwasserheilanstalt Bad Kreuzen beschrieben und bildlich dargestellt. Einen kleinen Vorgeschmack auf das gewaltige Naturschauspiel finden Sie auf der neuen Website. 

Bio Holzofenbrot nach Großmutters Rezeptur

Bei uns wird das Brot noch genau so gebacken wie zu Großmutters Zeiten. Roggen-, Dinkel-, und Weizenmehl sind neben Anis, Kümmel und Fenchel die wichtigsten Bestandteile für unser echtes Bauernbrot nach traditioneller Rezeptur. Das Brot wird mit Sauerteig zubereitet.  Gebacken wird das leckere Bauernbrot vorm Haus im alten Backhäusel, was für den unvergesslichen Geschmack wesentlich dazu beiträgt. Das Bio Holzofenbrot gibt es natürlich nicht nur zur sauguaten Jausen, sondern auch im Hofladen zum Mitnehmen