Ganzjährige Weidehaltung

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, nur Jausengerichte aus eigener Bio-Produktion zu kredenzen. Auf dem Hof leben zur Zeit über 120 Schweine auf unserer Weide, die Sie jederzeit besuchen können. Mit viel Erfahrung für artgerechte Weidehaltung sorgen Manfred und Jungbauer Michael für das Wohlergehen ihrer Schützlinge und kümmern sich persönlich um jedes Tier. 

Schwäbisch-Hällisch

Das Schwäbisch Hällische Schwein ist eine alte Haustierrasse. Die Kennzeichen sind der schwarze Kopf und das schwarze Hinterteil. Durch die gute Marmorierung und den höheren Speckanteil verfügt es über beste Fleischqualität und eigent sich sehr gut für die Produktion von Räucherwaren.

Mangaliza

Das Wollschwein ist eine ungarische Schweinerasse, die sich durch helle oder rote krause  Borsten und das langsame Heranwachsen (doppelte Lebenszeit) auszeichnet. Der Speck (Lado) ist bekannt für die gesunden Omega 3 Fettsäuren.

Land-Edelschwein

Das mittelgroße Edelschwein mit seinen weißen Borsten ist die bekannteste Schweinerasse Österreichs.  Durch die Weidehaltung bekommt das Schwein ein sehr gutes Muskelfleisch und zeichnet sich durch den hohen mageren Fleischanteil aus. Das Fleisch hat einen geringen Koch- und Bratverlust und ist bei unseren Frischfleischkunden sehr beliebt.