Veranstaltungen 2014

Sauguate Veranstaltungen

Die frischgebackenen Grillstaatsmeister luden am 31. August von 11-13 Uhr zur Verkostung des diesjährigen Siegermenüs auf die Speck-Alm ein.

Die vortrefflichen Grillspeisen waren wie immer eine wahre Gaumenfreude.

 

Am selben Tag fand auch die OÖ Ortsbildmesse in Engelhartszell statt. Frau Silvia Leitner und Margarete Furtlehner aus Bad Kreuzen rührten eifrig die Werbetrommel für die Gemeinde Bad Kreuzen. Besonders die Gastronomie wurden beworben. Neben die Highlights wie Burg Kreuzen und Kneipp Kurhaus interessierten sich die Besucher auch für die Speck-Alm.


Tanz auf der Tenne 2014

Am Sonntag den 10. August ist es wieder so weit. Die Volkstanzgruppe Amstetten ist zu Besuch auf der Speck-Alm und lädt alle Volkstanzbegeisterte sehr herzlich ein. Beginn ist um 14.00 Uhr. Zuschauen, mittanzen, Tipps holen...

 

Volkstanzkreis Amstetten

www.stoariegla.at

Sa

24

Sep

2016

Bratlessen bei der Kleintierschau

24. - 25. September 2016, ab 9 Uhr

Zum wiederholten Mal findet heuer die traditionelle Klein­tier­aus­stellung des Kleintierzüchtervereines E17 Strudengau auf der Speck-Alm statt. Eine Vielzahl an Ausstellern und das attraktive Rah­men­pro­gramm laden zu einem interessanten Wochenende für die ganze Familie ein. Auch diesmal servieren wir mittags ein warmes Bratl mit Knödel und Kraut von der Bio-Weidesau.

Do

04

Feb

2016

Bratl und Ripperl am 20. und 21. Februar 2016

Miteinander feiern. Sauguat essen.

Dieses Wochenende servieren wir euch schon zu Mittag frisch gebratene Ripperl und Bratl von der Bio Weidesau mit Knödel und Kraut. Gerne reservieren wir euch euren Stammplatz: 07266/6261

 


 

Tipp: Für größere Gruppen braten wir heuer auf Anfrage gerne ein ofenfrisches Bratl für eure Feier auf der Speck-Alm. Unbedingt vorbestellen: 07266/6261

So

01

Dez

2013

Gsund leben Geschenkkörbe

Die beliebten Genusskörbe aus Bad Kreuzen sind die ideale Geschenkidee für Freunde, Firmenkunden und Geschäftspartner. 

Direktvermarkter und Nahversorger aus Bad Kreuzen und Umgebung bieten mit den gsundleben Körben eine reiche Auswahl an Köstlichkeiten aus der Region. Viele biologische Lebensmittel und regional erzeugte Schmankerl freuen sich bei den Beschenkten großer Beliebtheit. Bitte bestellt die Körbe rechtzeitig vor, da die Produkte immer frisch zubereitet werden. Den Inhalt könnt Ihr gerne selber bestimmen oder wir suchen für euch die feinsten Schmankerl aus. Erika freut sich auf euren Anruf unter 0676-842363300


JAHRESRÜCKBLICK

Unsere Höhepunkte in diesem Jahr:

Die Saison wurde mit Leo Gradl und dem Wintergrillen im Februar gestartet. Die Weber Grill Akademie mit Leo Gradl begleitete uns das ganze Jahr mit den verschiedenen Weber Grill Kursen. Neue Termine für 2015 sind schon auf unserer Homepage nachzulesen.

 

 

Im April waren heuer das erste Mal die Käuterkurse Modul 4 zur Ausbildung zum zertifizierten Kräuterpädagogen vom LFI Linz bei uns am Hof.

In Kooperation mit dem 1. Zetrum für TEM unter der Leitung von Hr. Dipl.-BW Friedrich Kaindlstorfer MBA, Gsundleben Verein, Tourismusverband und Gemeine Bad Kreuzen wurde die Ideenfindung für neue Attraktionen in der Wolfsschlucht von der Sport NMS Bad Kreuzen vorgestellt.

 

 

 

Das ORF Fernsehteam "Land & Leute" verirrte sich nach Bad Kreuzen und filmten auf der Speck-Alm.



Auf der Speisekarte gab es auch was Neues: Für unsere veganen Kunden gibt es einen leckeren Linsenaufstrich mit knusprigen Nussbrotchips.

 

 

Heuer gab es erstmals das PS Wochenende mit Lindner Traktoren, Rallye Auto und Helikopter Tours Austria.

 

 

Weiteres wurde zum ersten Mal ein Fotoworkshop mit goodshoots unter der Leitung von Johannes Gstöttenmayer bei uns abgehalten.

Einen ganz besonderen Anlass durften wir im August begleiten. Die Hochzeit von Monika und Jürgen. Da es für uns die 1. Hochzeit auf der Alm war, war es auch für uns ein besonderes Erlebnis und wir freuten uns mit dem Brautpaar. Wer weiß; wie viele noch folgen werden.

Im August gab es noch was zu feiern, 25 Jahre Speck-Alm. Mit dabei bei der "25 Johr Feier" unsere Gsund leben Patner und das Grill ABC.



Ein weiterer Programmpunkt war der Messestand in Waldhausen, wo uns das Radio OÖ besuchte.



Beim Betriebsausflug der OÖ Bezirks-Rundschau war auch ein Halt auf der Alm eingeplant.

 

Bei unseren Freilandschweinen gab es "Nachwuchs". Vier Mangalizaschweine kamen auf den Hof. Den ersten Magalizaspeck könnt ihr im Frühsommer verkosten.

 

 

Im September ging die traditionelle Kleintierschau E17 mit dem Bradlessen wieder über die Bühne. 

Erstmals gab es auch zwei Make Up Brunches mit Nicole Bavir und ihrem Team von Body and Skin. Weitere Brunches sind in Planung.

 

 

 

Was uns besonders freute: 3-mal Bronze Culinarix für unsere verschiedenen Speck Produkte.

 

Im November gab es den traditionellen Kekserlmarkt und das Restelessen, unter dem Motte "Damit bestimmt nichts übrig bleibt".

Auch im Dezember waren wir nicht untätig. An zwei Tagen im Dezember konnte man im Hofladen verschiedenste Speck- u. Fleischprodukte sowie Gutscheine kaufen.Der „Gsundleben Korb“ war für viele genau das passende Geschenk oder Mitbringsel. Zu Weihnachten kehrte allmählich Ruhe ein, was wir im Kreise unserer Familie feierten. Im Jänner wurde die Speisekarte mit der neuen Allergenkennzeichnung überarbeitet. Natürlich wurde auch das eine oder andere neue Produkt in der Karte eingebaut. Wir danken unseren Kunden für das erlebnisreiche Jahr 2014 und freuen uns auf ein gemeinsames, gesundes Neues Jahr 2015. Die Speckis (Fam. Gaßner)